„Serendipity“ – klein aber Oho!

„Serendipity„, der süßeste und goldigste kleine Laden in dem ich bisher drin war. So viel Liebe zum Detail und egal wo man hin sieht entdeckt man was Neues. Für Kinder ist es sicherlich ein kleines Paradies, für mich ehrlich gesagt auch. Eine Popcorn Maschine im Nostalgie Look, mit tatsächlich frischen Popcorn, jede Menge Süßigkeitengefäße voll […]

„Waffle House“ – der süße Zwischenstop

Auf unserem Weg nach Key West, ist uns ziemlich am Anfang, auf Key Largo das „Waffle House“ aufgefallen. Wir dachten uns „Waffeln, warum nicht!“. Und schon drehten wir mit dem Auto bei der nächsten Gelegenheit um und fuhren hin. Ein Versuch war es wert und wenn sie nicht schmecken sollten, auch nicht schlimm, dann haben wir […]

TGI Fridays – In Here It´s Always Friday.

Letzte Woche waren wir bei „Thank God It´s Fridays“, einem coolen und lässigen, typisch amerikanischem Restaurant. Das Restaurant befindet sich direkt am Beginn des Ocean Drives. Es soll die Atmosphäre bieten, als wäre jeden Tag Freitag. Also Wochenende und man kommt zum Essen und Abhängen mit Freunden, ohne sich schick machen zu müssen.

Shake Shack South Beach

„Shake Shack„, das etwas andere Restaurant, liegt an der beliebtesten Fußgängerzone auf Miami Beach, der Lincoln Road. Mit etwas anderem Restaurant meine ich ein Unternehmen der Systemgastronomie. Viele von euch dürften in Deutschland, aber mittlerweile auch in vielen anderen Ländern, das Vapiano kennen. Genau nach diesem Prinzip läuft auch das „Shake Shack“. Und wer es […]

Shorty´s Bar-B-Q

Heute gibt es eine Restaurant Empfehlung von mir! Mein Freund hatte große Lust auf Barbecue und hatte hierzu auch schon recherchiert wo es sich lecker essen lässt – in South Miami, bei „Shorty´s Bar-B-Q„.Hörte sich für mich super lecker an, war sofort dabei. An der Straße unverfehlbar, eine große Holzhütte, ein rot, weiß gestreiftes Dach […]

Oh! Mexico

Nach unserem anstrengenden Art Basel Besuch im Convention Center, hatten wir großen Hunger und waren auf der Suche nach etwas Abwechslung von den ganzen Burgern und Hot Dogs. Wir liefen ein paar Straßen ab und entschieden uns für einen Mexikaner an der Washington Ave und dem Espanola Way. Dem „Oh! Mexiko“. Wir wurden freundlichen empfangen […]